Auf diesen Webseiten finden Sie sowohl Werke von Harun Yahya, die den Darwinismus vollständig widerlegen, als auch aktuelle Meldungen und Berichte über neue Entwicklungen, die den weltweiten Einfluss dieser Werke verdeutlichen.

DAS FOSSILIENMUSEUM: Hier können Sie selbst Fossilien untersuchen, Bilder Millionen Jahre alter Fossilien betrachten und mit ihren heute lebenden Artgenossen vergleichen. Sie werden Zeuge davon sein, wie sich die Evolutionstheorie angesichts dieser Fossilien als unhaltbar herausstellt.


Auch die internationale Presse befasst sich mit dem weltweiten Einfluss und dem Erfolg der Werke Harun Yahyas, die die Evolutionstheorie widerlegen.

Atlas der Schöpfung
Acrobat (pdf)
MS Word (rtf)

FOSSILIEN IM SCHÖPFUNGSMUSEUM
Geben Sie bitte einen Suchbegriff ein oder wählen Sie eine Kategorie aus:
   
 

ALLE FOSSILIEN
  SM1998: WASCHBÄR-SCHÄDEL   SM2084: JAGUARSCHÄDEL
  SM1999: HYÄNESCHÄDEL   SM2085: BÄRSCHÄDEL
  SM2000: HYÄNESCHÄDEL   SM2086: SCHÄDEL EINES TASMANISCHEN TEUFELS
  SM2002: INDISCHE ZIBETKATZE   SM2087: BRAUNBÄRSCHÄDEL
  SM2003: WOLFSCHÄDEL   SM2089: MÄHNENWOLFSCHÄDEL
  SM2004: WOLFSCHÄDEL   SM2090: KLEINER PANDA SCHÄDEL
  SM2006: SCHÄDEL EINER KARIBISCHEN MÖNCHSROBBE   SM2091: FOHLENSCHÄDEL
  SM2011: FUCHSSCHÄDEL   SM2092: ASIEN LÖWESCHÄDEL
  SP2015: APFELBAUMBLATT   SM2093: ASIATISCHER SCHWARZBÄRSCHÄDEL
  SM2016: TIGER SCHÄDEL   SM2094: GRIZZLYBÄR SCHÄDEL
  SP2021: EBERESCHENBLATT   SM2095: GRIZZLYBÄR SCHÄDEL
  SM2022: SIBIRISCHER WOLFCHÄDEL   SM2096: KLEINPFERDSCHÄDEL
  SP2027: KIRSCHLORBEERBLATT   SM2097: LÖWENSCHÄDEL
  SM2082: WOLFSCHÄDEL   SM2098: HYÄNESCHÄDEL
  SM2083: BÄRSCHÄDEL   SM2101: POLARBÄRSCHÄDEL
 

Seitenzahl 57 / 106

 
vorherihe  10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 
21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 
41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 
61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 
81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104 105 106 
nächste

ÜBER DIESE WEBSITE

Der Darwinismus, der die Existenz des Lebens und das gesamte Universum für das Werk des blinden Zufalls h�lt, ist das Fundament aller zerst�rerischen Bewegungen, die furchtbare Katastrophen �ber die Menschheit unseres Zeitalters gebracht haben.

Zweck dieser Website ist es, die wissenschaftlichen Beweise zu offenbaren, die den Darwinismus widerlegen, der aus rein ideologischen Gründen am Leben erhalten wird, obwohl er sich lüngst wissenschaftlich als vollstündig falsch erwiesen hat und die Menschen vor der hinterlistigen Indoktrinierung dieser Theorie zu warnen.
DER AUTOR:
Diese Website beruht auf den Werken von
Harun Yahya
LIVING FOSSILS
The Fossil's not found!

Unsere Materialien können kopiert, gedruckt und verteilt werden
unter der Voraussetzung, dass sich auf diese Seite bezogen wird.
Harun Yahya Internationales © 2007. Alle Rechte vorbehalten.